Süßgras bei Haarausfall - Für schöne Haut und Haare

Süßgras bei Haarausfall



Hilft Süßgras bei Haarausfall?

Bei einem Mann nennt man es Haarverlust und die Osteoporose. Das Süßgras ist in der Lage, den Körper mit Vitalstoffen zu versorgen und dadurch dem Austrocknen entgegen z wirken. In der medizinisches Fachsprache, spricht man von dem Enzym Phytase. Dieses Enzym trägt eine entscheidende Rolle beim Thema Haarausfall. Jedoch ist auch dieses nur in der richtigen Menge und Kombination für die Wirkungskette zu kräftigem Haarwachstum nutzbar. Durch das Enzym aus Süßgras bildet sich das Enzym Phytase. Wichtige Stoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Kalzium, Zink und Eisen sind dann für den Köper einfacher zu verwerten und umzusetzen. 


Bei Naturvölkern haben selbst sehr alte Menschen noch volle Haare. Diese Menschen benutzen keine chemischen Haarpflegemittel und doch haben die allermeisten bis ins hohe alter noch einen vollen Haarschopf! Doch was ist ihr Geheimnis? Warum scheint ihnen wie selbstverständlich das gegeben, was sich in den zivilisierten Länder so viele Menschen wünschen? Das Geheimnis ist ihre Ernährung. Obwohl wir über ein großes Angebot an Nahrungsmitteln verfügen, hat 90 % der westlichen Bevölkerung einen Vitalstoffmangel. Lange bevor die Symptome gravierend werden, zeigen Haut und Haare unterschiedliche Degenerationserscheinungen. Um diesen Mangel an Vitalstoffen auszugleichen ist Süßgras gut geeignet. Für den Erfolg ist jedoch entscheidend, dass das Süßgras in der richtigen Menge und Kombination zugeführt wird.

Viele Menschen nehmen an, die Ursache für Haarausfall liege in den Haarfollikeln – auch Haarbalg genannt. Doch das ist zu kurz gedacht. Experten gehen vielmehr davon aus, dass Haarausfall als das Ende einer Wirkungskette im gesamten menschlichen Organismus zu betrachten ist. Der Menschliche Organismus ist in der Lage synthetisch erzeugte Vitalstoffe nur bedingt zu gebrauchen und lagert den überschüssigen Rest als „Schlacke“ im Körper ab. Um ein Säure-Basen-Gleichgewicht zu erlangen, müssen anorganische und denaturierte Nährstoffe mit Basen neutralisiert werden. Die körperlichen Basenvorräte wie Haarboden, Arterien, Sehnen, Bänder, Muskeln und Knochen etc. stehen dadurch immer weniger Vitalstoffe zur Verfügung. Zudem verlieren die roten Blutkörperchen ihre Flexibilität sowie die Fähigkeit Nährstoffe und Sauerstoff aufzunehmen und sie durch die Kapillaren bis zur Haarwurzel zu transportieren. die Haarwurzel verkümmert folglich und produziert kein Keratin, also keine Haare, mehr. 

Süßgras Produkte bei Ebay kaufen:



Da das Problem also von innen behoben werden muss, helfen auch die teuersten Haarwasser nicht. Haarwasser setzt lediglich äußerlich an, doch bei Haarausfall muss man tiefer gehen. So sind Glatzenforscher wie zum Beispiel Dr. C. Berry der Meinung, dass die in Süßgras enthaltene Naturstoffe wie natürliche Kieselsäure die Glatzenbildung von innen heraus verhindert. Also ist die Nahrung bzw. die Beisetzung von Süßgras der Schlüssel zu einer vollen Haarpracht. 

Bei einem Mann nennt man es Haarverlust und Osteoporose heisst es bei der Frau. Das Süßgras ist in der Lage, den Körper mit Vitalstoffen zu versorgen und dadurch dem Austrocknen entgegen z wirken. In der medizinisches Fachsprache, spricht man von dem Enzym Phytase. Dieses Enzym trägt eine entscheidende Rolle beim Thema Haarausfall. Jedoch ist auch dieses nur in der richtigen Menge und Kombination für die Wirkungskette zu kräftigem Haarwachstum nutzbar. Durch das Enzym aus Süßgras bildet sich das Enzym Phytase. Wichtige Stoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Kalzium, Zink und Eisen sind dann für den Köper einfacher zu verwerten und umzusetzen. 


Süßgras in Pulverform ist ein phytinhaltiger Wirkkomplex, den man in optimaler Menge zu sich nehmen kann und auch gut schmeckt.


Wo kann ich Süßgras kaufen?

Im Internet gibt es jede Menge Online Apotheken. Aber welche von diesen liefert auch schnell und seriös? Informationen über Apotheken welche Süssgras als natürliches Haarwuchsmittel führen finden Sie hier 

>>> Hier finden Sie vielleicht einen Anbieter Süßgras bestellen.

Aktuelle Frisuren und Haarschnitte 2010: Die Farbe Rot und der Pony sind IN. Weitere Informationen zum Thema Haare, Kosmetik, Beauty & Wellness finden Sie im Kosmetik Ratgeber arsano.de!


Glatze & Haarausfall

Süßgras Informationen

Süßgras Bezugsquellen

Süßgras Statistik: